Freiwillige Feuerwehr Reibersdorf
zurück

06.01.2018 Christbaumversteigerung


Am Samstag, den 06.01.2018 fand unsere Christbaumversteigerung statt.

 

 

Der Saal im Feuerwehr- / Schützenhaus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Gegen 19.30 Uhr begrüßte der 1. Vorstand Thomas Knauer die anwesenden Gäste.

Danach übernahm unserer Versteigerer Bernhard Pfundtner das Wort. Es dauerte ca. 3 Stunden, bis alle Sachspenden „unter den Hammer kamen“. Wir erhielten eine Vielzahl von Spenden aus der Dorfbevölkerung. Ein Highlight waren wie immer die selbst hergestellten Deko-Figuren von unserem „Engelmacher“ Xaver Probst. Reißenden Absatz fanden auch die Speisen. Von Gulaschsuppe über Würstl bis hin zum Brozeitbredl „Marke Eigenbau“ war für jeden was dabei.

Nach einer kurzen Pause wurde dann der Christbaum „auf amerikanische Weise“ versteigert. Ganz traditionell brachte hier unser Auktionator Manfred Probst den Baum an den Mann.

Wir bedanken uns herzlich für die vielen Spenden und das zahlreiche Erscheinen, vor allem der Dorfvereine mit ihren Abordnungen.

Zum Schluss wollen wir aber noch einen ganz besonderen Dank aussprechen. Unser Versteigerer Bernhard Pfundtner hat angekündigt, dass dies seine letzte Christbaumversteigerung war und er nach über 30 Jahren in „Auktionator-Rente“ geht. Mit seinen lustigen Kommentaren zu den einzelnen Produkten trug er maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltungen bei.

Wir sagen nochmal DANKE „zum 1sten, zum 2ten und zum 3ten und letzten Moi“ 

 

 

Seite drucken
Zurück